06.05.21

Unsere Mitteilungen

 
Wochenspruch:
Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet. Psalm 66,20
 
Bitte bei allen Gottesdiensten die aktuellen Auflagen beachten und medizinischen Mundschutz (OP-Maske oder FFP2-Maske) selbst mitbringen.
Die Gottesdienste in der Kirche werden auch gestreamt.
 
Sonntag, 9. Mai 2021 - Rogate
10.00 Uhr Gottesdienst in der Peterskirche mit Pfarrer Jochen Wolber
Predigttext: Psalm 103,1-4
Opfer: eigene Gemeinde
18.30 Uhr Die APIS Evangelische Gemeinschaft, Austraße 35, mit Cornelius Häfele, Text: 2. Korinther 12,1-10 (Offenbarungen des Herrn)
 
Donnerstag, 13. Mai 2021 – Christi Himmelfahrt
11.00 Uhr Gottesdienst im Grünen beim Kirchholzhäusle mit Vikar Daniel Zimmermann und Posaunenchor
Predigttext: Apostelgeschichte 1,4-11
Opfer: Missionsprojekt WEC
Um die Parksituation am Kirchholzhäusle zu entlasten, wird folgende Einbahnstraßenregelung empfohlen: Anfahrt über Rottenburger Straße und Aspenhof, Rückfahrt über Kirche und Kirchstraße.
 
Sonntag, 16. Mai 2021 - Exaudi
10.00 Uhr Gottesdienst in der Peterskirche mit Pfarrer Jochen Wolber
18.30 Uhr Die APIS Evangelische Gemeinschaft, Austraße 35, mit Michael Schwarz

 

Besonders schmerzlich ist in diesen Zeiten, dass wir die Geburtstagsbesuche und seelsorgerlichen Besuche in der Gemeinde nicht aufrechterhalten können. Wenn Sie aber dennoch ein persönliches Gespräch wünschen oder sonstige Hilfe benötigen, rufen oder mailen Sie uns einfach an. Gerade in dieser unruhigen Zeit und für uns ungewohnten Situation tut es gut, sich auszutauschen und über das zu sprechen, was uns auf der Seele brennt und belastet. Wir sind gerne für Sie da. Pfarrer Jochen Wolber Telefon: 07072/ 2372; pfarramt.dusslingen@elkw.de und Diakon Karl-Heinz Thurm Telefon: 07072/917582; Karl-Heinz@fam-thurm.de sowie Marion Schaible (ehrenamtlich beauftragte  Seelsorgerin der Evangelischen Landeskirche),  Kontakt über pfarramt.dusslingen@elkw.de. Schön ist es auch, wenn wir als ganze Gemeinde aufeinander achthaben, uns gegenseitig anrufen und miteinander übers Telefon in Kontakt kommen.

 
  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 12.05.21 | Anderen den Himmel gönnen

    Christi Himmelfahrt ist kein trauriger Abschiedsmoment sondern ein Fest der Vorfreude auf das Wiedersehen. Und es erinnert uns an das großzügige Wesen der Liebe, die dem Anderen den Himmel gönnt, meint Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein in seinem geistlichen Impuls zu Christi Himmelfahrt.

    Mehr

  • 12.05.21 | „Die Menschen sterben auf der Straße“

    In Indien fehlt es vielen Corona-Patienten an fast allem. Sauerstoff ist Mangelware, Masken und Schmerzmittel ebenso, und vielen fehlt selbst Nahrung. Helfer in Deutschland und in den indischen Partnerkirchen berichten Erschütterndes. Wie Sie selbst helfen können, lesen Sie hier.

    Mehr

  • 12.05.21 | Anna-Nicole Heinrich im Gespräch

    Mit 25 Jahren ist Anna-Nicole Heinrich die jüngste Präses an der Spitze der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland. Sie will die laufenden Reformprozesse angesichts des Mitgliederschwunds in der Kirche aufgreifen und mitgestalten und steht für „eine offene und missionale Kirche“.

    Mehr