• Impulse während der Adventszeit bietet das ökumenische Projekt "Advent-online.de" via RSS-Feed

  • 03.12.20 | Warten auf Godot – und wie Simeon

    Warten mit Engelsgeduld, Warten auf Godot, oder eben: mit Simeon. Jedenfalls mit Wartegedudel. Wie das geht, erfahrt ihr in unserem heutigen Impuls von Advent online- „Ihre Wartezeit beträgt…“ von Sebastian Scotti, Erzdiözese Freiburg. Lest und hört:

    Mehr

  • 01.12.20 | Otto Dix am Abholregal 24-1

    In so einer Warteschlange war wahrscheinlich jeder einmal, in der es in unserem ersten Beitrag von Advent online, „Ihre Wartezeit beträgt…“ geht. Pamela Barke, Evangelische Landeskirche in Württemberg geht das auch so. Was dabei herauskommen könnte, lest und hört ihr hier:

    Mehr

Besonders schmerzlich ist in diesen Zeiten, dass wir die Geburtstagsbesuche und seelsorgerlichen Besuche in der Gemeinde nicht aufrechterhalten können. Wenn Sie aber dennoch ein persönliches Gespräch wünschen oder sonstige Hilfe benötigen, rufen oder mailen Sie uns einfach an. Gerade in dieser unruhigen Zeit und für uns ungewohnten Situation tut es gut, sich auszutauschen und über das zu sprechen, was uns auf der Seele brennt und belastet. Wir sind gerne für Sie da. Pfarrer Jochen Wolber Telefon: 07072/ 2372; pfarramt.dusslingen@elkw.de und Diakon Karl-Heinz Thurm Telefon: 07072/917582; Karl-Heinz@fam-thurm.de sowie Marion Schaible (ehrenamtlich beauftragte  Seelsorgerin der Evangelischen Landeskirche),  Kontakt über pfarramt.dusslingen@elkw.de. Schön ist es auch, wenn wir als ganze Gemeinde aufeinander achthaben, uns gegenseitig anrufen und miteinander übers Telefon in Kontakt kommen.

Alles im Überblick

Mittendrin im Advent - Zur Ruhe kommen mitten im Alltag

Herzliche Einladung zu kurzen Abendgottesdiensten im Advent. Wann:

08. Dezember

15. Dezember

22. Dezember

Immer dienstags um 19.30h – 20.00h in unserer Peterskirche in Dusslingen. Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Wir möchten Sie auf ein interessantes Angebot für Kinder hinweisen: Die Puppenbühne der KEB Tübingen spielt Bibelgeschichten. Jetzt online miterleben auf www.Entdeckerseiten.com oder auf Youtube unter „KEB-Puppenbühne“.

Ausstellung in der Peterskirche

Am 5. Dezember 2020 wird um 17.00 Uhr die Ausstellung „Mittendrin – TEXTiles“ von Evi Klett mit einem Gottesdienst eröffnet. Die Ausstellung kann bis 10. Januar 2021 täglich von 15.00 bis 19.00 Uhr in der Peterskirche unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln als Anregung für das Gebet, die Stille, die Zeit mit Gott in der geöffneten Peterskirche besucht werden

Geänderte Abstands- und Hygienevorschriften für Gottesdienste

- Bitte auf Abstand vor dem Eingangsbereich warten. Plätze werden durch den Ordnungsdienst zugewiesen.
- Beim Betreten und Verlassen der Kirche sowie während der gesamten Dauer des Gottesdienstes ist ein geeigneter Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
- Es muss ein Abstand von 2,0 Metern zwischen den Gottesdienstbesuchern eingehalten werden. Dadurch sind die Plätze in der Kirche begrenzt. Nur Personen, die gemeinsam in einem Haushalt leben, dürfen näher zusammensitzen. Wegen der gestiegenen Infektionszahlen dürfen enge Verwandte aus unterschiedlichen Haushalten nicht mehr nah beieinandersitzen.
- Auf gemeinsames Singen wird verzichtet.
- Gesangbücher zum Mitlesen werden ausgegeben. Gerne dürfen Sie auch Ihr eigenes Gesangbuch mitbringen.
- Die Namen und Telefonnummern der Gottesdienstbesucher müssen schriftlich erfasst werden. Sie werden für vier Wochen im Pfarramt verschlossen aufbewahrt und danach vernichtet. Gerne können Sie den nachfolgenden Abschnitt ausgefüllt mitbringen:

Name, Vorname: ____________________________________________________

Adresse: ___________________________________________________________

___________________________________________________________

Telefon: ___________________________________________________________

Bei datenschutzrechtlichen Bedenken bezüglich der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie die Möglichkeit, eine Beschwerde an den Beauftragten für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland unter folgender Adresse zu richten: Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland, Außenstelle Süd/Ulm, Hafenbad 22, 89073 Ulm, Tel. +49 (0)731 140593-0, E-Mail: info@datenschutz.ekd.de.

Informationen zur Heizsituation in der Kirche
Aufgrund der Corona-Vorschriften muss die Heizung in der Kirche vor dem Gottesdienst ausgeschaltet werden. Grund dafür ist, dass beim Heizen Luftbewegungen entstehen, die die Aerosole in der Kirche verteilen würden. Deshalb wird es während den Gottesdiensten in diesem Winter etwas kälter als gewohnt sein. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Angebote für Kinder und Jugendliche gibt es online unter

www.swdec.de oder www.zuhauseumzehn.de . Kindergottesdienste finden Sie z. B. bei www.kinderkirche-wuerttemberg.de/kindergottesdienst-im-livestream

Ökumene

Kein Lebendiger Adventskalender in 2020

Wegen der Corona-Situation muss der diesjährige Lebendige Adventskalender leider entfallen.  

27.11.20

Sternsingeraktion 2021

Die katholische Kirchengemeinde führt auch Anfang Januar 2021 die Sternsingeraktion durch, jedoch anders wie gewohnt.

Öffnung der Peterskirche

Unsere Kirche ist tagsüber für Sie geöffnet. Sie sind herzlich eingeladen, hereinzu-schauen, um: mit Gott zu sprechen, zu spüren, was Sie bewegt, den Alltag zu un-terbrechen, die Kirche zu entdecken, einen Moment innezuhalten, Zeit zu haben, über das Leben nachzudenken, Ruhe zu finden, Kraft zu schöpfen.

 

Kanon zur Jahreslosung 2020

Kanon: Karl-Heinz Thurm

Hinweise zum Coronavirus

„Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln“ Ps 23,1.

Mittagessen im Gemeindehaus entfällt

Um die Gesundheit aller aufgrund steigender Corona-Zahlen zu schützen und da wegen umfangreichen Hygienemaßnahmen das gemeinschaftliche Zusammensein nicht wie gewohnt möglich ist, haben wir uns entschieden, das monatliche Mittagessen im Gemeindehaus vorerst bis Ende 2020 ausfallen zu lassen. Wir werden Sie rechtzeitig informieren, wenn das Mittagessen wieder stattfinden kann. 

 

Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 05.12.20 | Einsatz: Freiwillig – Belohnung: Sinn

    Chöre, Jugendarbeit, KGR – ohne Ehrenamtliche undenkbar. Der Internationale Tag des Ehrenamtes feiert Menschen, die sich freiwillig für andere einsetzen. Aber welche Wirkung hat Corona aufs Ehrenamt? Ein Interview mit Karola Vollmer, Leiterin der Fachstelle Ehrenamt in der Landeskirche.

    Mehr

  • 04.12.20 | Kindern Zukunft schenken

    Brot für die Welt in Württemberg eröffnet mit einem Gottesdienst am 6. Dezember die 62. Spendenaktion zugunsten der Arbeit für Kinder weltweit. Die Predigt hält die neue Diakonie-Chefin Annette Noller. Der Gottesdienst wird live gestreamt.

    Mehr

  • 04.12.20 | Kultur Raum geben - Künstlern helfen

    Der Kulturrat der Landeskirche möchte Gemeinden ermutigen, Künstler verstärkt in Gottesdienste einzubeziehen. So könne man das gottesdienstliche Leben bereichern und Freiberufler unterstützen, die unter dem Lockdown leiden.

    Mehr